Mai 2016

Ratisbona Handelsimmobilien ist neuer Sponsor des Studentenpreises der Wirtschaftszeitung

Die überdurchschnittliche Innovationskraft unserer Region basiert nicht zuletzt auf der vorbildlichen Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft. Ostbayerns Hochschulen haben hieran einen großen Anteil. Dies war für uns der Grund, den Studentenpreis der Wirtschaftszeitung zu unterstützen.

Mit dem "Studentenpreis der Wirtschaftszeitung" werden herausragende Abschlussarbeiten (Bachelor oder Master) ausgezeichnet. Teilnehmen können die Studenten sämtlicher Hochschulen Ostbayerns.

Der Studentenpreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro dotiert.

Die Jury des Studentenpreises setzt sich aus hochkarätigen Vertretern der Wissenschaft, Wirtschaft und Wirtschaftsförderung zusammen.  

"Die Ratisbona Handelsimmobilien ist ein regional stark verwurzeltes Unternehmen. Wir sehen es daher auch als unsere Aufgabe an, dass wir uns regional engagieren", so Geschäftsführer Sebastian Schels.


Nutzen Sie hierzu gerne auch unser Archiv.

Möchten Sie darüber hinaus in unseren Presseverteiler aufgenommen werden, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir sorgen dann dafür, dass Sie immer über unser Unternehmen im Bilde sind.

E-Mail senden