July 2018

RATISBONA Handelsimmobilien – Das Sommerfest 2018

Nach einer zwei-tägigen Vortragsreihe und fachlichem Austausch in der Continental Arena feierte RATISBONA Handelsimmobilien mit allen Mitarbeitern eine legendäre Gartenparty bis spät in die Nacht.

Auch dieses Jahr fand wieder das große Sommerfest bei RATISBONA Handelsimmobilien statt. Getreu dem Motto „work hard, play hard“ folgte auf die zwei-tägige Betriebsversammlung in der Continental Arena in Regensburg eine großangelegte Gartenparty mit rund 120 Mitarbeitern der RATISBONA.

Der erste Tag in der Continental Arena drehte sich unter anderem um zwei Workshops, bei denen die Mitarbeiter Gelegenheit hatten ihr persönliches Feedback zu firmeninternen Prozessen zu geben. Außerdem präsentierten die Leiter der Projektentwicklung aus den Regionen Süd, Ost und West aktuelle und zukünftige Bauprojekte. Die Planungsabteilung hielt einen äußerst interessanten Vortrag zum Thema „Digitales Geländemodell“ und unsere BIM-Manager informierten über den aktuellen Stand des „Building Information Modelling“.

Der zweite Tag der Vortragsreihe wurde eingeleitet mit einem Vortrag von unserem Datenschutzbeauftragten, der die Mitarbeiter zum Thema Datenschutz sensibilisierte. Nach dem Frühstück folgte ein packender Impulsvortrag von dem Wissenschaftler und Keynote Speaker Dr. Florian Ilgen namens „Digital Mindset“. Abgerundet wurde die Vortragsreihe durch Gregor Volk, unserem Geschäftsführer und Sebastian Schels, unserem geschäftsführenden Gesellschafter mit Updates über die RATISBONA Handelsimmobilien Gruppe.

Danach folgten frei wählbare Nachmittagsaktivitäten wie eine Schloss- und Stadtführung bis zur abendlichen Gartenparty, die auf dem Firmengelände in der Kumpfmühlerstraße in Regensburg stattfand.

Der Gründer von RATISBONA Handelsimmobilien, Rudolf Schels, eröffnete die Gartenparty mit einer rührenden und zugleich motivierenden Willkommensrede vor versammelter Belegschaft. Danach wurde das das Bierfass angestochen sowie das Buffet mit Spanferkel und Gegrilltem eröffnet. Die Tischtennisplatte, der Kickerkasten, die Fotobox, das Bullriding sowie die Cocktailbar und der Eiswagen luden zum Verweilen ein. Der DJ sorgte mit seiner Musik für beste Stimmung, sodass bereits vor Sonnenuntergang die Tanzfläche eröffnet wurde. Nach der Gartenparty wurde noch mit einem Großteil der Gäste bis in die frühen Morgenstunden im Gatsby Regensburg weitergetanzt.